Zum Inhalt springen

Landesverband Hannoverscher Imker e.V.

Picture of Der Landesverband

Der Landesverband

Verleihung der Verdienstmedaille des Landesverbandes Hannoverscher Imker e.V. an Dieter Möbius

Kreisimkerverein Soltau in Wietzendorf

Nach der Begrüßung der Teilnehmer durch den Kreisvorsitzenden Jürgen Rust, richten zunächst der Landrat des Heidekreises, Manfred Ostermann und der Vorsitzende des Landesverbandes Hannoverscher Imker e.V., Jürgen Frühling, Grußworte an die Versammlung.

Der Landrat Manfred Ostermann bedankt sich ausdrücklich bei allen Imkern für die tatkräftige Unterstützung bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Neben anderen Aktionen machte der Heidekreis mit den Regionalprodukten Sommer- und Heidehonig auf sich aufmerksam. Heidehonig war dabei der Renner der Messe.

Der Vorsitzende des Landesverbandes Hannoverscher Imker e.V., Jürgen Frühling rief sowohl Jungimker als auch langjährige Imker zu permanenter Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen auf. Für viele Mitglieder sei die Imkerei Freizeitbeschäftigung, sodass die Pflichteinführung eines „Imkerführerscheins“ nicht zielführend sei.

Anschließend überreicht Jürgen Frühling die Verdienstmedaille für über 30jährige Kassenführung und zahlreicher weiterer ehrenamtlicher Tätigkeiten an den Bispinger Dieter Möbius. Dabei erinnert sich Jürgen Frühling daran, wie Möbius gewissenhaft die Kasse des Landesverbandes prüfte. Nachfolger von Dieter Möbius ist Torsten Panning aus Suroide.

Für seine langjährige Tätigkeit im Kreisimkerverein ernannten die Soltauer Ewald Wildemann zum Ehrenvorsitzenden. LV.

 

Foto: LV. von links nach rechts: Günter Knopp, Dieter Möbius, Ewald Wildemann, Jürgen Frühling, Jürgen Rust, Torsten Panning, Manfred Ostermann am Imkerdenkmal in Wietzendorf;